Menü
the world-cultural-heritage 2022 - das weltkulturerbe
  • The World-Cultural-Heritage Das Weltkulturerbe


    ANO 2010 BUT ALWAYS CURRENT!

                                ANO 2010 ABER IMMER AKTUELL!

Der Abtreibungsparagraf und der Paragraf 219a

Ursula Sabisch, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany 

An die Königlich Dänischen Botschafter

Weltweit

Z. H. König Jürgen CO/

An die Dänische Botschaft in Deutschland

Danish Embassy in Berlin, Germany

Rauchstraße 1

10787 Berlin Germany

 

beramb@um.dk



Lübeck, 22.02.2019

The English language translation you may find below!


Bundestag stimmt Koalitionskompromiss zu Paragraf 219a zu.


Sehr geehrte Herrschaften und sehr geehrte Exzellenzen,

Sie sind ganz offensichtlich nicht gewillt, Ihrer Vorbestimmung Rechnung zu tragen und sehen zu, wie das große Theater in Berlin auf den höchsten Kosten eines ungeborenen Lebens überhaupt seinen Fortgang nimmt.

Die wahren Exzellenzen sind bereits in das Schach und teilweise bereits in das Schach-Matt geraten und tagen aus diesem Grunde zurzeit im Vatikan über die Situation der Römisch Katholischen Kirche, da der Kreislauf des Lebens durch die vielen Geistlichen und die vielen Exzellenzen ganz deutlich gemacht hat, dass am Ende  derjenige oder diejenigen die Zeche zahlen müssen und selbst auf die Anklagebank gehören, die nicht genügend auf diesen besagten Kreislauf des Lebens geachtet und auf ihre Schäflein aufgepasst haben.

Andere eher weißgefärbte und schwarze Schafe aus Ihren Reihen und Exzellenzen Ihrer Kategorie konnten somit den Zeitgeist auch steuern und sind dadurch nun groß und mächtig geworden!

Auch meine Person ließ sich zulange durch eine sehr niedrige Art auch Ihrer billigen Vorgehensweise vorführen, indem meine Person Ihnen immer den Rücken gedeckt hat, in der Hoffnung, dass ich es mit Persönlichkeiten zu tun haben werde, die wissen werden, was Sache ist.

Bis zum heutigen Tage haben Sie sogenannte Exzellenzen sich alle Optionen in der Sache offen gehalten, indem auch meine Person immer wieder durch geschulte Psychiater meiner Heimatstadt täglich damit rechnen muss, dass Sie mich wieder in die Klapsmühle abholen lassen.

Auch meine außergewöhnliche Schwester haben Sie zwangsweise ins Visier genommen und nicht in das benötigte Vertrauen gezogen, welche Sie monatelang als eine Art Bettlerin durch die Stadt Lübeck aus finanziellen Gründen hin und her schicken lassen.

Sie als die Königlich Dänischen Exzellenzen können meiner Person wirklich leidtun!

Aus diesem Grunde werde ich Ihnen und Ihrem Umfeld erneut helfen und Sie lehren, wie sich wahre Exzellenzen zu Verhalten haben, indem meine Person, sollte ich durch die Bundeswehrsoldaten in der Lage sein, veranlassen wird, dass nicht nur meine Heimatstadt, sondern auch ganz Kopenhagen und vorrangig Sie als die Königlich Dänischen Botschafter auf den Topf oder Eimer gesetzt werden, indem kein WC-Becken für Sie und Ihresgleichen in Ihren Wohndomizilen und Wohnungen zur Verfügung stehen wird.

Des Weiteren werden Sie und Ihre gesamte Familie als diese Exzellenzen ein monatliches Budget in Höhe von Einhundertdreiundzwanzig (123 Euro umgerechnet in Kronen) pro Erwachsener nicht überschreiten dürfen, ansonsten steht für Sie und Ihre Familie als die Exzellenzen unserer Zeit die Tiernahrung zur Verfügung.

Sie als die Exzellenzen haben mir meine Zeit schwer gemacht und dem Kaiser seine Zeit gestohlen und genau Sie werden die Weltführung übernehmen,  aber der Unterschied, der zwischen Ihrer niedrigen Art und der Art meines Standes liegt, den möchte und muss ich nun ganz deutlich machen.

Für meine Person sind Sie hoheitliche Psychopathen, die auf hohen Kosten anderer ihre Ziele verfolgen und die erst einmal lernen müssen, sich wie Exzellenzen zu betragen!

Ursula Sabisch

http://kaiserin.org

PS: Sollten Sie nicht unverzüglich Ihrer Vorbestimmung Folge leisten, dann wünscht meine Person, dass Sie und aktuell die Leute aus dem Deutschen Bundestag so nach und nach vom Erdboden verschwinden und an den Platz geschickt werden, dorthin, wo jeweils ein abgetriebenes Menschenleben „festgemacht“ wird!

Dieses Dokument wird sofort in eine meiner Homepages aufgenommen, da unverzüglich mit einer Abtreibung Schluss sein muss!


Abortion Section and the Section 219a

Ursula Sabisch, Am Ährenfeld15, 23564 Lübeck, Germany

To the Royal Danish Ambassadors
Attn. Of King Juergen CO/


To the 
Danish Embassy in Berlin, Germany
Rauchstraße 1


10787 Berlin Germany


 
Lübeck, 2/22/2019

 

 

The German Bundestag agrees to coalition compromise to section 219a


Dear Ladies and Gentlemen and Dear Excellencies,

You are unwilling quite obviously to take  your predetermination into account and you are watching like the big theatre takes its progress in Berlin on the highest costs of an unborn life generally.

The true Excellencies have already got in the Check and partially already in the Checkmate and meet for this reason at the moment in Vatican about the situation of the Roman Catholic Church, because the circulation of life has made quite clear by many priests and many Excellencies that at the end that one or those ones must pay the bill and now even rank in the dock, whose did not have paid attention enough to this aforesaid circulation of life and did not have paid attention to their sheep or believers.

Other rather white-dyed and rogue sheep or believers  from your rows and Excellencies of your category could also control therefore the spirit of the times and now have thereby become big and mighty!
Also my person let be performed herself for too long by a very poor kind also of your poor methods, while my person has always covered yours back, in the hope that she would deal with personalities, whose would be known, which side one's bread is buttered on!

Up to the present day you have kept open for yourselves as the so-called Excellencies  all options in the matter, while also my person must calculate over and over again  that you allow to fetch me again in the nuthouse daily on the fact by trained psychiatrist of my hometown.

You have also let targeted my unusual sister needful but she was not made privy to it, which you allow to send her as a sort of beggar through the city of Luebeck for financial reasons for too long from pillar to post.

My person feels bad for them as the Royal Danish Excellencies really!

For this reason I will help you and your sphere once more and will teach you like true Excellencies have to behave them, while my person, if  should be able by the armed forces soldiers, will arrange that not only my hometown but also completely the citizens of Copenhagen and with priority you as the Royal Danish Ambassadors will be put on the chamber pot or bucket, while no toilet bowl will be available for you and your equals in your residential domiciles and flats.

Furthermore you and your whole family as these Excellencies will not be allowed to cross a monthly budget at the rate of 123 euro converted in Danish kroner per adult, otherwise the animal food is available for you and your family as the Excellencies of our time.
You as the Excellencies have made my time difficult and you have stolen the Emperor`s time and exactly you will take over the world guidance now, however, the difference which lies between your poor kind and the kind of my state my person would like to mention and has to bring home with these words.

For my person you are sovereign psychopaths, whose pursue more different their aims on high costs at other people's expense and whose must learn first of all to behave like Excellencies!

Ursula Sabisch
http://kaiserin.org

HP.: Should you not follow immediately to your predetermination, my person wishes that you and topically the people from the German Bundestag so bit by bit are going to disappear off the face of the earth and are sent to the place, where in each case an abortion human life is "fixed"!

This document has to put in one of my Homepages immediately, because it is end with an abortion at once!